Historisches Landhaus in idyllischer Lage vor den Toren Münchens

  |   -   |   ca. 200m²    |   7 Zimmer 

Ein zauberhaftes Kleinod umgeben von Wiesen, altem Baumbestand und den Ausläufern der Isen: Eine ehemalige Mühle zu einem Wohnhaus umgebaut und mit ausgesuchten Antiquitäten eingerichtet. Eine Rarität in einer ruhigen, ländlichen Umgebung – für Liebhaber!
Erstmals urkundlich erwähnt ist die Mühle ca. 1830. Das historische Gebäude steht nicht unter Denkmalschutz und liegt im Außenbereich.

Die ehemalige Mühle wurde ca. 1970 zu einem Wohnhaus umgebaut, das als Landsitz in den Sommermonaten genutzt wurde. Sie betreten das Haus und stehen unmittelbar in der repräsentative Eingangshalle, die bis zum Obergeschoss geöffnet ist. Neben der Halle befindet sich ein Zimmer sowie die Küche. Wenige Stufen hinunter geht es zum Essraum und der Terrassenhalle, über die Sie zur Südterrasse gelangen.

Eine rustikale Holztreppe führt in das Obergeschoss, auf dessen größerer Empore ein Flügel zum Klavierspielen angeboten wird. Von der flurartigen Empore gelangen Sie in 3 Schlafzimmer und in das Bad. Die Räume sind unterschiedlich groß und mit verschiedener Deckenhöhe ausgestattet und verfügen über sehr viel Charme.

Der gesamte Dachboden ist in einem unausgebauten Zustand und bietet Potential. Das Gebäude ist umgeben von Rasenflächen, Blumenbeeten und altem Baumbestand. Entlang der nördlichen Grundstückgrenze ist das Gelände mit Fliederhecken bepflanzt und die Zufahrt ist nur über ein elektrisches Einfahrtor möglich.

Ausstattung:

Bauweise des Gebäudes:
– massives Mauerwerk ca. 40 cm
– Fehlböden als Zwischendecken zum Obergeschoss und zum Dachboden
– Gebäude ist nicht unterkellert
– Dachboden als ausbaufähiger Rohdachboden
– Holzfenster mit Sprossen mit doppelten Scheiben, abschließbaren Eisengittern und Holzläden
– Erzeugung von Warmwasser mittels Durchlauferhitzer
– Beheizung mit Einzel-Ölofen – keine Zentralheizung
– zwei offene Kamine und ein Kachelofen (Brennstoff Öl)
– die Elektrik stammt aus ca. 1970
– das Grundstück ist an die öffentliche Kanalisation angeschlossen

Im angebauten Nebengebäude sind folgende Räume untergebracht:
– Wasch- und Technikraum für Haustechnik, Waschmaschine und Gäste-WC
– Lagerraum für 3 Öltanks a ca. 2.000 Liter
– ehemaliger Ponystall zum Lagern von Gartengeräten und Hausutentilien
– große Garage für ein Fahrzeug

Auf dem Grundstück befindet sich ein separates Gartenhaus mit Stromanschluss, das zum gemütlichen Beisammensein oder für laue Grillabende genutzt werden kann.

Die Lage:

Natur soweit das Auge reicht: In nahezu Alleinlage und dennoch in wenigen Minuten in der Ortsmitte von Ampfing – ein perfekte Lage. Die Umgebung ist absolut ruhig und wird auch durch den wenigen Betrieb des Sportflugplatzes kaum beeinträchtigt.

Die Gemeinde Ampfing im Isental mit ca. 6.900 Einwohnern hat in den letzten Jahren eine Veränderung vom landwirtschaftlich geprägten Dorf zu einem begehrten Wohnort erfahren. Eine gute Einzelhandelsversorgung, vielfältige Sport- und Freizeitangebote, diverse Ärtzte, Kindergärten und Schulen sowie die schöne Natur des Isentals bieten eine hervorragende Wohnqualität.

Der direkte Anschluss an die Autobahn A 94 lässt die ca. 70 km entfernte Landeshauptstadt München in ca. 35 min erreichen. Und die historische Altstadt von Mühldorf am Inn ist nur ca. 10 km entfernt und lädt mit zahlreichen Geschäften, Gasthäuern und Cafés lädt zum Bummeln ein.

Die nahegelegene Kreisstadt Mühldorf Nähe zur Kreisstadt Mühldorf a. Inn und zur Industriestadt Waldkraiburg, die gute Verkehrsverbindung nach München, die qualifizierte Einzelhandelsnahversorgung und die vielfältigen Sport- und Freizeitmöglichkeiten haben Ampfing zu einem begehrten Wohnort werden lassen.

Sonstiges:

Für weitere Informationen oder für einen Besichtigungstermin stehe ich gerne zur Verfügung. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständig angegebener Adresse und Telefonnummer bearbeiten können.

Alle Angaben zur Immobilie wie Objektdaten, Pläne und Unterlagen beruhen auf Informationen des Eigentümers. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Daten übernimmt RE/MAX Best Service keine Gewähr.

Hinweis: Das Geldwäschegesetz (GwG) verpflichtet Immobilienmakler, bei Begründung einer Geschäftsbeziehung, die Identität des Vertragspartners feststellen. Das bedeutet, dass Immobilienmakler verpflichtet sind, sich den Personalausweis ihrer Kunden, die am Kauf einer Immobilie interessiert sind, zeigen zu lassen und die Daten aus dem Personalausweis festzuhalten. Wir bitten Sie daher das Kontaktformular vollständig auszufüllen und bei einer Besichtigung einen gültigen Personalausweis mitzubringen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit der Anfrage bei RE/MAX Best Service Immobilien und durch Inanspruchnahme unserer Dienstleistung wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch unsere Tätigkeit zu einem wirksamen Hauptvertrag mit dem Verkäufer kommt, hat der Interessent bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrags die vereinbarte Provision/Maklercourtage nach Rechnungstellung zu entrichten.

Angebots-ID: HR_1448
Zimmer: 7
Schlafzimmer: 4
Badezimmer: 2
Wohnfläche: ca. 200 m²
Grundstücksfläche: ca. 4.575,00 m²
Nutzfläche: ca. 150 m²
Baujahr: ca. 1830
Objektzustand: gepflegt
Heizungsart: Ofenheizung
GarageStellplatzGartenTerrasseKücheGäste-WCDachbodenAbstellraumKamin

Ampfing